LEITBILD DER TILIA AG

Die Tilia Baumpflege AG pflegt die Bäume kompetent

  • Wir sind ein Handwerksbetrieb, der sich durch Wissen und Fertigkeit auszeichnet.
  • Gute Arbeit braucht genügend Zeit.


Wir arbeiten nach einer unweltbewussten Grundethik

  • Wir arbeiten mit so viel technischen Hilfsmittel wie nötig und so wenig technischem Aufwand wie möglich.
  • Wir benutzen nach Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel, um zu unseren Arbeitsstellen zu gelangen.
  • Der persönliche Kontakt zu den Baumbesitzern liegt uns am Herzen.


Bäume sind langlebige Wesen und brauchen Kontinuität

  • Jeder Baum ist ein Biotop, vor allem greise und absterbende Bäume.
  • Wir setzen uns primär für die Erhaltung des Baumes ein auch in der Aufklärungsarbeit.
  • Wir streben an, das ein Baum über eine möglichst lange Zeitspanne von ein und derselben Person die nötige Pflege erhält. Dies bedingt Kontiunität innerhalb des Teams, auch in der Weiterbildung.
  • In Sinne dieser Kontinuität wird auch unsere jeweils ausgeführte Arbeit immer dokumentiert.

Wir sind neugierig und bilden uns weiter.

  • Wir führen regelmässig interne Weiterbildungstage durch.
  • Wir verfolgen die Entwicklung der Baumpflege durch den Besuch von Fachtagungen und –seminaren.
  • Wir pflegen intensiven Kontakt zu Fachpersonen aus Wissenschaft und Praxis.


Wir sind ein Team von SpezialistenInnen, die sich durch regelmäßigen Erfahrungsaustausch reiben und ergänzen.


Die Tilia-MitarbeiterInnen sind motiviert und tragen hohe Selbstverantwortung.

  • Wir arbeiten aus Liebe zur Natur mit und an Bäumen.
  • Selbstständiges Arbeiten bedingt hohe Selbstverantwortung bezüglich Qualität der Arbeit, Organisation und Sicherheit.


Die Tilia-MitarbeiterInnen entscheiden mit

  • An den regelmäßigen MitarbeiterInnen-Sitzungen werden anstehende Entscheidungen besprochen und wenn möglich auf Konsensbasis entschieden.